Schüler siegen beim Länderpokal – Junioren belegen Platz drei

Die siegreichen Schüler beim Länderpokal im Bonn

Am Wochenende fanden die Länderpokale der Schüler und Junioren in Bonn statt. Der Bayerische Baseball- und Softball-Verband nahm in beiden Altersklassen mit Auswahlteams teil.

Die Schüler kamen ungeschlagen durch die Vorrunde, ließen sich auch im Halbfinale und Finale nicht stoppen und feierten den Titel. Mit 7:4 setzten sie sich im Endspiel gegen die Auswahl aus Nordrhein-Westfalen durch.

Die Junioren mussten in der Vorrunde eine Niederlage gegen Baden-Würtemberg hinnehmen und kamen dadurch im Halbfinale auf die Auswahl des Gastgebers Nordrhein-Westfalen. Im Halbfinale lagen die Bayern zunächst vorne, mussten sich aber letztendlich mit 11:6 geschlagen geben. Im kleinen Finale konnte man sich dann mit 7:0 gegen Hessen Platz drei sichern.

Bookmark the Permalink.

Kommentare sind geschlossen.