Aktuelle Informationen zum Coronavirus (Covid-19) +++ Update zum 22.07.2020

Die Übergangsregelungen für Baseball und Softball wurden vom DBV in Absprache mit dem DOSB aktualisiert, so dass die neu gestalteten Leitplanken des DOSB berücksichtigt werden. Die sportartspezifischen Übergangsregeln wurden beim DOSB bereits veröffentlicht. Die Nutzung des Symptomfragebogens ist bspw. nun nicht mehr erforderlich. Außerdem wurden Lockerungen und neue Auflagen mit eingearbeitet.

Darüber hinaus wurde ein Entwurf für einen Besuchsnachweis für Zuschauer bei Baseball- und Softballspielen entwickelt, um die notwendige Kontaktnachverfolgung zu vereinfachen. Der Nachweis kann dabei gerne an die vor Ort notwendigen Auflagen angepasst werden. Aktuell gilt in Bayern aber immer noch, dass keine Zuschauer erlaubt sind. Zwischenzeitlich wurde vom Innenministerium klargestellt, dass Eltern, die ihre Kinder bringen und abholen, bleiben dürfen. Hier bitte die Kontaktverfolgung sicherstellen und ansonsten die aktuelle Entwicklung der Lockerungen verfolgen.

Für Schiedsrichter und Scorer wurden in Zusammenarbeit mit Schiedsrichterobmann Christian Posny und Scorerobmann Sven Müncheberg Handlungsempfehlungen erstellt.

Die genannten Dokumente könnt ihr auf der DBV-Webseite unter https://www.baseball-softball.de/aktualisierung-uebergangsregeln-fuer-baseball-und-softball als PDF-Datei abrufen. 

Da diese abgestimmten Übergangsregelungen nun auch der Einsatz von Umpire hinter dem Catcher beinhalten, sind ab dem WE 1./2. August wieder 2 Umpire verpflichtend einzusetzen. Für das kommende WE können die Vereine selbst entscheiden, ob sie bereits wieder zum Standard mit 2 Umpire zurückkehren oder ob noch mit einem Umpire hinter Pitcher bzw. hinter Catcher (kann Umpire „wählen“) gespielt wird.

Wir sind froh, dass wir damit auch den nächsten Schritt gehen können.

Dennoch möchten wir Euch noch einmal eindringlich darauf hinweisen, dass ihr Eure Hygiene-Konzept entsprechend anpasst (sofern notwendig) und für die Einhaltung desselbigen auch an Spieltagen sicherstellt. Bitte daher auch daran denken, dass ihr rechtzeitig vor Eurem ersten Spiel das unterschriebene Formular zur Selbstverpflichtung an die GS in Regensburg schickt!

Euer BBSV-Präsidium

Bookmark the Permalink.

Kommentare sind geschlossen.